EN
    +43 (0) 6415 8103-0

SCHLOSS GOLDEGG: EIN KRAFTPLATZ

Die „Goldegger Dialoge“ sind ein seit 1982 renommiertes Forum unter dem Motto „Gesundheit ist lernbar“. Die „Begegnungen“ liefern dazu das ganze Jahr über Inspirationen für Geist und Seele. Sing- und Tanz-Workshops, Schreibwerkstätten, fernöstliche Bewegungskulturen und verschiedenste Formen der Persönlichkeitsarbeit. Und ganz naheliegend ist das Hotel zur Post – unser gemütliches Viersternehotel in Goldegg am See.



BEGEGNUNGEN: OFFEN FÜR ALLE(S)

Über allem steht die Einheit von Körper, Seele und Geist. Und ihre Wechselwirkung für unsere Gesundheit und unsere Lebenslust. Da könnte etwas für Sie dabei sein:

  • Familienaufstellungen, Traumarbeit und Schreibwerkstätten.
  • Tanz-, Sing- und Jodel-Workshops.
  • Yoga, Qigong, Tai-Chi, u. v. m.

  • > Aktuelles Programm auf www.schlossgoldegg.at

    NEUE IDEEN IN HISTORISCHEN MAUERN

    Hochgeistige Gespräche in der Kemenate, wo einst die Burgherrin am Kamin sinnierte. Inspiration direkt von oben – von den wunderbaren Fresken im Wappensaal des Schlosses Goldegg. Zum Kern vordringen in der Dachkammer, in welcher früher das Getreide lagerte. – Und das Hotel zur Post füllt Ihre „Energiespeicher“ wieder auf: mit Köstlichkeiten aus Küche und Keller.



    TAGEN AUF SCHLOSS GOLDEGG

    Für Veranstaltungen mit 15 bis 55 Personen stehen der Hofstall, ein Pflegerzimmer, ein großes und ein kleines Atelier zur Verfügung. Drei historische Säle bieten Platz für Großveranstaltungen:
  • Kemenatensaal: „Frauenzimmer“ aus dem 14. Jahrhundert mit Holzeinbauten ohne Nagel – bis 150 Personen.
  • Rittersaal: prächtiger Tagungsraum mit Fresken und Holzdecke mit über 130 gemalten Wappen aus dem 16. Jahrhundert – bis 150 Personen.
  • Dachhalle: größter Tagungsraum, ehemals Getreidespeicher – bis 280 Personen.

  • > Mehr zum Tagen auf Schloss Goldegg