EN
    +43 (0) 6415 8103-0

EIN WINTER MIT WÄRMSTEN EMPFEHLUNGEN …

Den Zauber des Winters entdecken. Draußen in freier Natur tief durchatmen. Skifahren, winterwandern, langlaufen oder rodeln. Alles können, nichts müssen. Sonne tanken, warm eingepackt im Liegestuhl auf der Südterrasse des Hotel zur Post. Oder in der Zirbensauna Dampf in den Tag bringen. Genießen Sie die Goldegger Sonnenseiten.



WINTERURLAUB IM HOTEL ZUR POST

  • Sonnige und schneesichere Terrassenlage auf 825 Metern.
  • Ideale Lage direkt an See und Seeloipe, nur 3 km zum Familienskiberg Buchberg, 12 km bis Ski amadé.
  • Winter-Sonnenterrasse.
  • Gemütliche Kaminecke.
  • „Kost.Bar” mit Bauerntischen
  • Lese- und Spiel-Lounge mit Fernseh- und Internetraum.
  • Neuer Wellness-Bereich „Manche mögen’s heiß“ im Hotel.


  • Skifahren

    JEDER NACH SEINER ART

    Ob klein, überschaubar und familiär – oder groß, kilometerlang und international bekannt: Bei uns sind Sie im Herzen von Ski amadé und können alle Möglichkeiten ausfahren.

  • Familienskigebiet im Ort.
  • 760 Kilometer Pisten ringsum.
  • Bekannte Skiorte wie Alpendorf, Gastein, Flachau, Wagrain und Dienten im Umkreis von 30 Kilometern.

  • Mehr Details >

    Langlaufen

    IN DER SPUR ODER DIAGONAL

    Ob klassisch oder im Skating-Schritt: Machen Sie die Runde! Um den zugefrorenen Goldegger See – oder auf sechs weiteren Langlauf-Strecken verschiedener Schwierigkeitsgrade. Das Langlauf Hotel zur Post liegt direkt am Einstieg in die Loipen.

  • 45 km Loipen.
  • 7 Loipen – leicht bis schwer.
  • Goldegger Seerunde (1,5 km) und Buchbergloipe (6,5 km) starten direkt vor dem Hotel.

  • Schneeschuh- & Winterwandern

    AUF LEISEN SOHLEN
    DURCH DIE STILLE

    Der Zauber des Goldegger Winters liegt in der Ruhe. Frischer Schnee, der unter den Füßen knirscht. Durch den Winterwald, auf sanfte Bergrücken. Danach rein in die warmen Stuben des Hotel zur Post. Zur „Aufwärmrunde“ ein heißer Tee oder die 90°C der Zirbensauna …

    Tourenvorschläge auf www.alpintouren.com





    WINTERSPORT

  • Ski fahren im Goldegger Familien-Skigebiet Buchberg und
    in Ski amadé mit 760 km Pisten.
  • Langlaufen auf 45 km Loipen mit Start vor der Haustüre.
  • Viele geräumte Winterwanderwege vor dem Hotel.
  • Winter Nordic Walking – kostenlose Leihstöcke.
  • Schneeschuhwandern – kostenlose Leih-Schneeschuhe.
  • Eislaufen und Eisstock schießen am Goldegger See.
  • Naturrodelbahnen.
  • Pferdeschlittenfahrten.
  • Unmittelbare Nähe zu den großen Wintersportzentren der Salzburger Sportwelt (Alpendorf 12 km, Wagrain 27 km, Flachau 31 km).


  • SPIEGELGLATT UND EISKALT ERWISCHT

    Am zugefrorenen Goldegger See spielt es sich im Winter ab: Langläufer, die ihre Runden um den See ziehen. Am See die Eisläufer, die ihre Pirouetten drehen. Wie wär’s mit einer geselligen Eisstockpartie? Ein Becher Glühwein wärmt Hände und Seele. Soll man wirklich aufhören, wenn’s am schönsten ist?



    WINTER RUND UM DEN GOLDEGGER SEE

  • Winterwandern rund um den See oder durch den Seewald.
  • Langlaufen auf der Goldegger Seerunde.
  • Eislaufen am zugefrorenen See.
  • Eisstock schießen.
  • Pferdeschlitten fahren.